Skip to main content

Automatikuhren Damen

Automatikuhren Damen bzw. Frauen werden unter einem ganz anderen Gesichtspunkt gekauft, als Automatikuhren für Herren.

Frauen legen noch mehr wert darauf, dass ihre Automatikuhr zu ihrem äusseren passt. Die einzelnen Funktionsweisen, die Gangreserve und weitere Informationen kannst Du direkt unter der Rubrik „Automatikuhr“ nachlesen.

Lass uns hier darauf konzentrieren, wie Automatikuhren für Frauen aussehen müssen. Fragen wie:

Wie finde ich die richtige Uhr für mein Outfit?

Worauf muss ich bei der Kombination, Uhr, Tasche, Schuhe, Gürtel achten?

Was sind die angesagtesten Automatikuhren für Frauen?

Automatikuhren Damen

müssen zum Outfit passen

Uhren sind natürlich wie andere Luxusgegenstände bestimmten Modetrends unterworfen. Marken wie Michael Kors, Guess Handtaschen…spielen in der preisgünstigen Modewelt eine grosse Rolle.

Und so findest Du neben Handtaschen, meist auch Uhren, die mit dem Mode-Label kombiniert werden.

Die Formel lautet:

Handtasche + Uhr + Gürtel + Schuhe + Brille

Und so ist es nicht verwunderlich, dass auch Automatikuhren für Frauen noch beliebter sind. Schau Dir einfach den Unterschied des Zeiger-Tickens bzw. Gleiten gegenüber quarz- oder batteriebetriebenen Uhren an.

Gerade im Segment der Automtikuhr für die Frau werden immer mehr Automatikuhren auch online gekauft.

Automatikuhren Damen
Tipps nicht nur für Männer!

Zum Kauf der richtigen Automatikuhr für die Frau

Männer aufgepasst. Ich möchte Euch ein wenig Hilfestellung geben, worauf Ihr beim Kauf einer
Automatikuhr für Eure Frau achten solltet
.

Hier ein paar Stichpunkte:

Welche Farbkombinationen trägt und liebt Eure Frau häufig?

Welche Marken bevorzugt sie? Du kennst doch sicherlich die „versteckten“ Hinweise: „Schatz sieht die Guess-Handtasche nicht toll aus“. Wie findest Du die Kette in Rosegold? Was sagst Du zu den bordeaux-farbenen Schuhe, die sind doch „mega-geil“. Alles dies sind versteckte Hinweise die Du aufnehmen solltest.

Am besten Du achtest darauf, dass Gürtel, Schuhe im Farbton eine Einheit bilden. Und dann kombinierst Du die passende Uhr dazu. Wobei dann beispielsweise das Armband die gleiche Farbe, wie die Tasche oder Schuhe haben könnte.

Bei rosefarbenen Uhren, passen die verschiedensten Armbänder, auch weiss kann bei rose eine gute Kombination sein.

Wenn die Automatikuhr für Deine Frau auffallen soll kannst Du auch eine Variante nehmen, die extravagant ist.

Des weiteren ist die Größe der Automatikuhr für Deine Frau ein Punkt den Du beachten musst. Was nützt die schönste Uhr, wenn die Uhr grösser als das Handgelenk Deiner Frau ist. Es sollte schon harmonisch sein.

Einen Überblick über Marken und Uhren kannst Du Dir bei Automatikuhren Hersteller verschaffen.

Angesagte Hersteller bzw. Modemarken bei Automatikuhren Damen

Eines vorweg. Wir denken oder bekommen oft vermittelt, dass Modemarken Hersteller der Uhren sind. Das ist aber oft nicht der Fall. Sie lassen für sich und ihr Mode-Label herstellen.

Seiko Damen-Armbanduhr Seiko 5 Sports Analog Automatik Edelstahl SRP191K1

ETT Eco Tech Time Damen-Armbanduhr XS Motion Drive Analog Automatik Leder ELS-40130-41L

Automatikuhren für Frauen

im gehobeneren Preissegment

Im gehobeneren Preissegement bei Automatikuhren für Frauen findest Du Marken wie: Jaeger LeCoultre, Cartier, TAG Heuer, Omega, Breitling, Longines, Revue Thommen„.

Um auf den Geschmack zu kommen, hier besondere Uhren von Markenherstellern.

Weitere preisgünstige Automatikuhren für Frauen findest Du hier.